Gianni Di Franca Blog | Berlin Fashion Week – Marcel Ostertag
16434
post-template-default,single,single-post,postid-16434,single-format-video,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Berlin Fashion Week – Marcel Ostertag

Hallo Ihr lieben, ich bin wieder im Auftrag von REDKEN #theredken5 unterwegs gewesen und erzähle Euch von meinem Aufenthalt in Berlin.

Diesmal ging es für uns #theredken5 zur Fashion Show von Marcel Ostertag, der seine neue Kollektion REVOLUTION auf der Berlin Fashionweek präsentiert hat.
Es bereitet mir jedesmal eine große Freude mit einem Partner wie REDKEN zu arbeiten. Wir hatten die besten Plätze FRONT ROW und haben die Show sehr genoßen. Die Kollektion REVOLUTION von Marcel Ostertag hautnah gesehen zu haben,  ist wort wörtlich revolutionär gewesen .

Hinter dem Namen seine Kollektion steckt folgender Gedanke, Zitat von Marcel Ostertag „Die Welt dreht sich viel zu schnell, die Menschen erwarten viel zu viel vom Leben und alles läuft nur noch schnell, deshalb habe ich meine Kollektion REVOLUTION genannt“.

Wie ihr auf dem Video sehen könnt, sind die Models extra langsam gelaufen- natürlich zur passenden Musik. Das ganze nur, damit die Gäste in vollen Zügen die genießen können. Es war auch wirklich so. Ich kann nur sagen, eine tolle FASHION SHOW!

Die Location Delight Rental Studios war sehr schön und es gab ein wahnsinnig tolles Ambiente.

Ostertag schafft es, seine eher bodenständigen, hochwertigen Kollektionen sich treu geblieben und nah am Kunden fortzusetzen, aber auch effektvoll und mit viel Presse und Prominenz aus Film und TV zu schmücken. Die Stimmung flirrt und wird angeheizt durch Showeinlagen wie den Countdown, der den Start minütlich ankündigt. Wie immer darf man einen Blick hinter die Kulissen des Makingof´s des Lookbooks werfen. In einem schönen Kurzfilm werden alle Beteiligten vorgestellt. Die Musik zur Show kam wie gewohnt von seinem Bruder Johann Ostertag, fast schon etwas zu ruhig und trancelastig. Ich mag das familiäre Verständnis von Ostertag dennoch.

 Marcel Ostertag ist ein wahrer Gastgeber, der die Gäste gern bewirtet und so für Wohfühlen sorgt. Bei Flying Buffet und Drinks ließ es sich auch nach der Show noch gut verweilen und den ein oder anderen Schnack mit „alten Bekannten“ zu halten.

Nach der Show hieß es für uns #theredken5 ab zum besten Asiaten der Stadt, in das Restaurant Prinz. Eine super leckere Küche!

No Comments

Post A Comment